Online
  • LANDI Wetter
  • Standortsuche
  • Suchen

Saatgut


Saatgut natürlich von Ihrer LANDI. Auf Sämereien aus unserem Angebot können Sie sich voll und ganz verlassen.

Futterbau: Welche Mischung ist die Richtige?
Bevor Sie sich mit der Wahl der Mischung beschäftigen, müssen Sie sich einige 
Fragen stellen!
Die wichtigsten sind:
Nutzungsdauer: ohne Überwinterung, ein-, zwei- oder mehrjährige Anlage.
Verwendung: Weidenutzung, Eingrasen, Silage, Belüftungs- oder Bodenheu, Gründüngung, Übersaat oder Ökoausgleich. Ist Qualität oder Menge wichtiger? Für welche Tierart?
Standort: feuchte oder trockene Lagen, futterwüchsige Gebiete. 
Düngung: Güllenverträglichkeit

Weiter finden Sie in unserem Saatgut-Angebot:
Getreide: Sommer- und Wintergetreide
Mais: Silo- und Körnermais
Ölfrüchte: Ölraps, Eisweisserbsen, Sonnenblumen, Sojabohnen, Ackerbohnen, Öllein
Rüben: Futterrüben

Im UFA-Feldsamenkatalog finden Sie zahlreiche Informationen. Wenden Sie sich an den Beratungsdienst (Hanspeter Hug, Sämereienzentrum Niederfeld, Winterthur, Tel. 079 292 15 23)

Homepage UFA Samen

 UFA Samen

Landwirtschaft

Wildblumen

ProfiGrün

Gartensamen

Unternehmensfilme

http://www.ufasamen.ch/de/dokumente/ufa-samen-filme

Lokalprognose