Online
  • LANDI Wetter
  • Standortsuche
  • Suchen

Sämereien


Saatgut natürlich von Ihrer LANDI. Auf Sämereien aus unserem Angebot können Sie sich voll und ganz verlassen.

Futterbau: Welche Mischung ist die Richtige?
Bevor Sie sich mit der Wahl der Mischung beschäftigen, müssen Sie sich einige 
Fragen stellen!
Die wichtigsten sind:
Nutzungsdauer: ohne Überwinterung, ein-, zwei- oder mehrjährige Anlage.
Verwendung: Weidenutzung, Eingrasen, Silage, Belüftungs- oder Bodenheu, Gründüngung, Übersaat oder Ökoausgleich. Ist Qualität oder Menge wichtiger? Für welche Tierart?
Standort: feuchte oder trockene Lagen, futterwüchsige Gebiete. 
Düngung: Güllenverträglichkeit

Weiter finden Sie in unserem Saatgut-Angebot:
Getreide: Sommer- und Wintergetreide
Mais: Silo- und Körnermais
Ölfrüchte: Ölraps, Eisweisserbsen, Sonnenblumen, Sojabohnen, Ackerbohnen, Öllein
Rüben: Futterrüben

Im UFA-Feldsamenkatalog finden Sie zahlreiche Informationen. Wenden Sie sich an den Beratungsdienst (Hanspeter Hug, Sämereienzentrum Niederfeld, Winterthur, Tel. 079 292 15 23)

Homepage UFA Samen

 www.ufasamen.ch

Unternehmensfilme

http://www.ufasamen.ch/de/dokumente/ufa-samen-filme

Lokalprognose